Jakub Lewinski

Biographie
  
1947in Stettin als Sohn einer Bildhauerfamilie geboren
1965-71Studium an der Akademie der Künste zu Warschau
 Diplom als Innenarchitekt bei Professor Czeslaw Knothe
 

Bildhauerstudium bei Professor Jerzy Januszkiewicz und Professor Emil Cieslar

 zahlreiche Ausstellungen in Deutschland, Schweden, Dänemark und Frankreich
Gruppenausstellungen
  
1973, 75I und II Biennale Dantesco-Ravenna, Italien
1975, 79Warschau, Polen
1976, 78, 
82, 92
Umea, Mjolby, Lyksele, Schweden
1981"Polish Days" - Naksov, Nykopin, Dänemark
1982, 85Biennale of Little Sculpture Form, Poznan, Polen
1994Paris, Frankreich
1996Terra Galerie, Buchholz
  
Skulpturen Symposien
  
1989Rostock
1992, 94, 
95, 99
Ludwigshof
1993Lippe
1995, 98Buk, Polen
1996, 97Behringen
1997Gorzow
  
Einzelausstellungen
  
1977Warschau
1985Berlin