Jochen Winzer

Biographie
  
1962in Berlin geboren
1979-82Lehre als BMSR-Mechaniker
ab 1981berufsbegleitend Besuch des Abendgymnasiums
1983

Abitur

1983-85Teilnahme an verschiedenen Zeichenzirkeln bei Robert Rehfeld
1985-91Studium an der Kunsthochschule Weißensee, Berlin bei Dietrich Noski, Heinrich Tessma und Wolfgang Peuker
 Studienreise nach Leningrad
1991-93Leitung des Zeichenzirkels "Reisegruppe Coswig", Studienreisen in die USA und nach Frankreich
 
Ausstellungen
  
1992Horror Vacui, Bilder zum Advent mit Frank Wildenhan, Berlin
1993Kunstverein Friedrichstadt, Berlin
 Gestaltung des "Balthasar-Neumann-Preis" für den Bund Deutscher Baumeister
1997Galerie Weißer Elefant, Berlin, für Henri Darger mit Hagen Klennert
1998Pfefferbank, Berlin
 Kleine Galerie-Werkstatt, Berlin
1999Gutshof von Kurt Mühlenhaupt, Bergsdorf
2000Kleine Galerie-Werkstatt, Berlin