Mieczyslaw Olszewski (Mieto)

Biographie
  
Geboren 1945
Studium an der Akademie für Bildene Künste in Danzig im
Atelier von Prof. Stanislaw Teisseyre und Prof. Jacek Zulawski.
 

Derzeit Professor an der Akademie für Bildene Künste in Danzig.

Staffelmalereien, Monumentale Malerei, Bücher- und Presseillustrationen.
Träger mehrerer Preise und Auszeichnungen.
 
Er war an über 200 Ausstellungen beteiligt:
Polen, Dänemark, Belgien, Bulgarien, Jugoslawien, Kanada, England,
Frankreich, Holland, Japan, Italien, Türkei und Deutschland
 
Olszewskis Arbeiten befinden sich in Nationalmuseen in Polen,
in Privatbesitz in den USA, Kolumbien, Griechenland,
Schweden und Deutschland.